Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Hündin verweigert das Essen

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Also unser Ernährungsplan wurde nicht vom Tierarzt erstellt sondern den stelle ich jeden Abend selber zusammen. Die Grundmenge an Fleisch im Napf stimmt bei mir. Der rest ist so pie mal daumen. Den einen Tag mehr den anderen weniger. Auch die Aufteilung wieviel gramm innereien, wieviel gramm muskelfleisch wieviel gramm knochen ist bei mir nie gleich. Das ist nach Lust und Laune bei mir (und auch was ich noch eingefroren habe... ). Hm. Ich könnte mir höchstens vorstellen das du es mal mit mehr Fe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Hündin verweigert das Essen

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Also Amber (jetzt 3 Jahre alt) hat 65 cm und wiegt 30 kg. Sie bekommt 2x 250 gramm Fleisch (inkl. Pansen, Muskel, Knorpel etc.) und nochmal ca. 50-100 gramm Gemüse. Jenachdem wie viel Blut aus dem Futter gelauufen ist streue ich noch ein paar haferflocken drüber. Dann gibt es mal nudeln, kartoffeln oder reis dazu. Aber eher selten. Joghurt oder körnigen Frischkäse genauso wie eier liebt sie... Ich würde es also mal versuchen ihr etwas naturjoghurt oder auch käse übers futter geben. Vielleicht br…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Hündin verweigert das Essen

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Aaron ist aber auch nicht zu dünn Webbi. Der hat ne gute Figur. Aber wenn die Hündin eh schon zu dünn ist finde ich es schon etwas bedenklich wenn sie nichts frisst. Sicher macht es einem Hund nichts wenn er mal nichts frisst. Das ist in der Natur total normal. Aber wenn sie eh schon zu dünn ist... Ich finde Betty´s Vorschlag ganz gut. Mal komplett das Gemüse, Getreide und Obst weglassen. Nur Fleisch und Öl. Mal zu testen. Schauen was passiert. Oder geb nen Löffel Naturjoghurt übers Futter viell…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Hündin verweigert das Essen

    Bella - - BARF

    Beitrag

    hmm...also wirklich helfen kann ich hier auch nicht weil unser Hund eher nen Staubsauger ist. Die frisst sogar Sauerkraut mit Leidenschaft in einer Geschwindigkeit das einem schlecht wird beim zuschauen. Aber der Schäfer von meiner Tante ist auch so ein mäkeliger fresser. Bei ihm lag es daran das er auf vieles mit Allergien reagiert hat und dadurch das Futter verweigert hat. Er hat halt asoziiert Futter-bauchweh-blöd. Also hat er verweigert. Die haben dann eine ausschlußdiät gemacht und dabei ka…

  • Benutzer-Avatarbild

    Welches Trockenfutter bei SDU ?

    Bella - - Fertigfutter

    Beitrag

    Ich würde euch raten erstmal bei dem Futter zu bleiben wenn er es denn bisher gut vertragen hat. Bis ihr auf die richtige Dosis Forthyron eingestellt seit geht ein gutes Jahr ins Land. Wie sind denn seine Werte (inkl. Referenz) und welche Dosis sollt ihr ihm verabreichen? Ihr werdet ja alle 8-12 Wochen zum Blutabnehmen zum Doc müssen und dann seht ihr ja wie gut das Mittel anschlägt und ob es nicht doch erhöht oder gesenkt werden muss. Und wenn dann immer noch nichts fruchtet kann man immer noch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Und? Gibts schon Neuigkeiten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hoffe sie findet schnell ein neues, liebes Zuhause. Hat sie irgendwelche Krankheiten? Ich finde sie recht "leicht" für 65cm Stockmaß. Meine wiegt bei gleicher Größe 7 Kilo mehr.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Betty: Danke für den Tipp das werd ich mal versuchen....ich selber mag die reifen bananen zwar nicht aber für´s Mäuschen tut man ja alles und die freut sich über zucker Ich drücke mich auch schon seit Tagen davor mich in die Küche zu stellen...ich müsste nämlich auch wieder nen bissel Obst und Gemüse zerteilen. Das Fleisch ist bei uns ja meist schon zerteilt (Frostfleisch). Was für Gemüse habt ihr denn so in der Auswahl...ich find das immer schwer zusammen zustellen...daher gibt es meist immer …

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag heute im Barf-Napf......

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Ja das glaub ich. So Hirnmatsch passt nicht unbedingt zur Prilblume hm...da muss ich mal ausschau halten ob es so jemanden hier auch gibt. Ganz bestimmt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag heute im Barf-Napf......

    Bella - - BARF

    Beitrag

    @loco: das kenn ich Bei uns gibts schon mal nen Lachskopf...natürlich nur draußen wegen der Sauerei...und danach wird noch minutenlang geschnüffelt und geschaut ob nicht doch noch irgendwo was rum liegt..und der Blick wenn sie sich dann ganz genüsslich die schnüss schleckt... unbezahlbar Ich glaube ich hatte das schonmal gefragt. wo bekommst du die Kaninchen her? Sind die dann schon ausgenommen oder sind die "komplett"?

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag bei Euch heute im Napf...

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    kriegen eure Hunde keine fürchterlichen Blähungen von Lauch und Erbsen etc.? Bei uns gibt es heute abend nen frischen Lachskopf für´s Mäuschen...und für Herrchen und Frauchen die Reste von gestern und vorgestern

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag bei Euch heute im Napf...

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    Wie schwer sind die Schenkel denn dann? Der Preis klingt gut...aber natürlich nicht wenn das nur 200g Schenkelchen sind

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag bei Euch heute im Napf...

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    @loco: Du bist böse! Wir leben in einem Forum vom miteinander nicht gegeneinander. Wer schon ein bisschen länger im Forum ist kennt deine Beiträge -von denen einige auch sehr konstruktiv sind und ich dir auch in einigen Punkten oft recht gebe. Aber: Der Ton macht die Musik... @anja: Bevor du auf einen post antwortest atme doch vielleicht einmal tief ein und aus und antworte dann in aller Ruhe. Einige posts -da muss ich loco recht geben- hätte man schön und sachlich in einen packen können. Wie ih…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was lag bei Euch heute im Napf...

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    Naja wenn Ulfa es verträgt UND verdaut ist doch alles super. Unsere verträgt die Möhren auch roh in großen Stücken...verdaut sie so aber nicht. Die kommen 1:1 so wieder raus genauso wie Kartoffelstücke -selbstverständlich gekocht- Ich püriere bzw. stampfe das Gemüse klein und friere es dann in kleinen Portionsgrößen ein. Obst verdaut sie auch in größeren Stücken wie zum Beispiel Wassermelonde oder ganze Erdbeeren aber wenn ich es einfriere dann halt ich auch da kurz den Pürierstab rein. Auf den …

  • Benutzer-Avatarbild

    compl. barf

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Unsere frisst auch alles mit einer Ausnahme -frische Sardinen. Wir hatten ihr mal einen Sack gefrorene Sardinen mitgebracht und dachten sie würde sich freuen weil sie jeden anderen Fisch regelrecht verschlingt mit Herzen in den Augen....aber die Sardinen...die spuckt sie wieder aus . Da muss ich so lange neben ihr stehen bleiben und sagen "es wird gegessen was in den Napf kommt" denn sonst lässt sie die einfach liegen. Aber mittlerweile ist der Sack alle und wir haben auch keinen neuen gekauft. …

  • Benutzer-Avatarbild

    compl. barf

    Bella - - BARF

    Beitrag

    Ich will ja nich sagen wir hättens dir gesagt... Das freut mich zu hören das es Ulfa suuuuuuper geht. So soll es sein. Schöne Nachrichten.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Laffeuer: Such doch mal hier im Forum nach dem Thread von Naomi. Die hat ein Tagebuch geführt für ihre Cardassia. Naomi barft ihre Hunde und hat das mit Cardassia auch direkt als Welpe gemacht. Die kann dir sicherlich auch noch die ein oder andere Frage beantworten. Unser Mäuschen ist nun 2 Jahre und 3 Monate und wir haben vor ca. nem 3/4 Jahr angefangen zu barfen. Wir hatten auch Angst etwas falsch zu machen. Das Gefühl vergeht aber ganz schnell. Und wir kaufen unser Fleisch tiefgefroren in Mu…

  • Benutzer-Avatarbild

    breiiger Stuhl nach Josera Sensi-Junior

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    nen Tip hab ich nicht...aber wir hatten das selbe Problem. Unsere Amber hat beim Züchter schon von Anfang an immer Josera (junior, welpe oder wie auch immer es hieß) bekommen. Wir also auch direkt das Futter in rauhen Mengen bestellt. Aber keine zwei Tage bei uns zu Hause war ihr Stuhl doch alles andere als fest. Da wir eh auf Nassfutter umstellen wollten haben wir das auch recht zügig gemacht. Das hat sie ohne Probleme vertragen und ihr "output" war normal bis fest. Auf anraten unseres Züchters…

  • Benutzer-Avatarbild

    Barfen

    Bella - - Ernährung

    Beitrag

    Super Idee. Und ich hab auch immer gedacht es wäre ein Hexenwerk...ist es aber gar nicht. Da gewöhnst du dich genauso schnell dran wie Murphy Gelegentlich nen rohes Ei über das Fleisch und dein Hundi wird dich noch mehr lieben

  • Benutzer-Avatarbild

    Aktuelle Würfe

    Bella - - Beleg- und Wurfmeldungen

    Beitrag

    aaaaaaaaahhhh....wie goldig <3 Die können sich an der Milchbar aber mal so richtig austoben...genug Platz für jeden.