Chico

      Im Tierheim Duisburg sitzt dieser armer Dobi: Er sieht so klapperdürre aus.

      TH-Nr:
      81048
      im Tierheim seit:
      05.04.2011
      Rasse:
      Dobermann
      Geschlecht:
      männlich
      kastriert:
      ja
      Geburtsdatum:
      ca. 2007
      Schulterhöhe:
      ca. 55 cm
      Gewicht:
      ca. 22 kg
      Verhaltensprüfung [?]:
      nicht erforderlich
      Spaziergänger [?] / Kontakt:
      S. Janssen: 01578-8269239


      Chico ist nun schon ca. zwei Jahre bei uns und entwickelt sich immer mehr zu einem Sorgenfall.

      Dobermanntypisch ist Chico sehr sensible und leidet dementsprechend unter der Tierheimsituation. Stress bedingt hat der eher zart gebaute kleine Dobermann häufig Durchfall und verliert dann immer gleich ordentlich von seinem schon wenigen Gewicht. Zudem wurde bei Chico eine Herzmuskelschwäche diagnostiziert. Er bekommt Herzmedikamente und regelmäßige Kontrolluntersuchungen, ca. im Abstand von einem halben Jahr, sind notwendig. Große Anstrengungen wie Agility, am Fahrrad mitlaufen o.ä. sollten vermieden werden.

      Da wir Chico aus einem anderen Tierheim übernommen haben ist seine Vorgeschichte leider unbekannt. Bei uns war er eine kurze Zeit „Probeschlafen“, die Leute brachten ihn aber schweren Herzens wieder zurück, da sie sich mit ihm überfordert fühlten. Chico scheint in seinem früheren Zuhause eine Grunderziehung genossen zu haben, denn er hat einen guten Gehorsam. Momentan nimmt der Rüde am Hundetraining teil und zeigt sich hier sehr gelehrig. Der schöne schokobraune Hund hat auch sehr zügig gelernt, im Auto mitzufahren. Während des Spazierganges mit anderen Hunden zeigt er kaum Interesse an ihnen, bzw. ignoriert sie größtenteils.

      Chico ist Fremden gegenüber erst zurückhaltend, nach der Kennenlernphase bindet er sich sehr stark an seine Menschen und meint diese überall beschützen zu müssen. Er ist dabei entsprechend unsicher und verhält sich in einigen Situationen ängstlich. Als ein typischer Vertreter seiner Rasse ist er sensibel, aufmerksam, wachsam und ausgesprochen intelligent. Aufgrund seines Schutzverhaltens möchten wir Chico nicht zu Anfängern vermitteln. Wir suchen für den netten Hund einen ruhigen Haushalt ohne Kinder, bei souveränen Personen, die liebevoll konsequent und ohne Gewalt die Führung im „Rudel“ übernehmen. In den richtigen Händen ist er ein großartiger Hund, der seinen Menschen treu ergeben ist.
      (letzter Stand: 20.02.2013)


      duisburger-tierheim.de/vermitt…5/hunde/chico-81048-1.php
      Lieben Gruss Anja mit Boxer Leo
      und im Herzen
      Dobi Argon und Dobi Max


      Alles zu DCM: vom-bayrischen-loewen.de/10-oe…ich/news/63-dcm-film.html

      Bitte mitmachen und weiter verbreiten:
      Das neue DCM Projekt der TiHo Hannover: dobermannclub.de/dcmgen/index.html